/Heute starte ich meinen Blog

Heute starte ich meinen Blog

Im Rahmen meiner Arbeit als PR-Berater, Redakteur und Dozent kreuzen immer wieder Themen meinen Weg, über die es sich zu berichten lohnt. Tagesaktuelle Diskussionen finden hier ebenso statt wie Berichte über meine laufenden Projekte. Manchmal brennt mir auch einfach ein Thema unter den Nägeln, dass ich kommentieren muss.

Als Grenzgänger zwischen klassischer PR und neuen Medien beschäftige ich mich mit allem, was Kommunikation heutzutage ausmacht. Hierbei verschweige ich nicht meine eher konservative Grundhaltung. Ich bekenne mich klar zur freien Presse, TV und Radio. Todgesagte leben länger! Und wir sollten alles dafür tun, dass fundierter Journalismus auch weiterhin stattfindet und nicht von Meinungen im Internet überschattet wird.

„Having said that“, ist es mir ebenso wichtig, zu betonen, dass die neuen Medien ungeahnte Möglichkeiten für uns bereithalten, wenn wir sie richtig zu nutzen wissen. Da sind die kleinen, aber feinen Aktionen im Netz, bei denen zum Beispiel nur 75 Zuschauer einem Live-Video beiwohnen, aber eben genau die richtigen. Oder Online-Kongresse, die in Nullkommanix 2.700 Teilnehmer zusammenbekommen und einen regen Austausch entfachen. Auch das ist die neue Art der Öffentlichkeit im Netz, die von vielen enthusiastischen Meinungsbildnern nach bestem Wissen und Gewissen mitgeprägt wird. Direkter Rückkanal inklusive. Was will man mehr.

In dieser Vielfalt liegt natürlich auch die Tücke, sich zu verzetteln. Da bleibe ich bei meinen Leisten aus Beruf und Ausbildung und privatem Hintergrund. So werde ich in unregelmäßigen Abständen zu folgenden Inhalten posten:

  • Kommunikation in allen Facetten
  • Interessante Menschen
  • Medien und Medienkritik
  • Social Media, Influencer-PR
  • Schule, Bildung, Familie
  • Umwelt- und Abfallpolitik
  • Öffentliche Verwaltung
  • IT und Telekommunikation
  • Musikalische Entdeckungen
  • Regionales
  • Projekte und Referenzen
  • Philosophische Betrachtungen

So nun viel Spaß beim Lesen! Kommentare, „Likes“ und Weiterleitungen sind herzlich willkommen auf Facebook, Twitter und Xing. Dort poste ich Links zu meinen Artikeln. Hier auf meiner Homepage habe ich aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Kommentarfunktion eingerichtet. Per E-Mail bin ich natürlich direkt zu erreichen unter: mail@hanfeld-pr.de

2018-08-27T09:45:08+00:0027. August 2018|